Parlamentswahlen 2016

Actual / Alegeri Parlamentare 2016

Bitte bachten Sie folgende Hinweise zur Wahl des rumänischen Parlaments am 11. Dezember 2016 (in rumänischer Sprache):

Das Internationale Clara Haskil Musikfestival in Hamburg

Drei Tage Musik

Die Rumänin Clara Haskil war eine der größten
Pianistinnen des 20. Jahrhunderts. Nun soll erstmals ein Projekt in Hamburg an die legendäre Künstlerin erinnern: das „Internationale Musikfestival Clara Haskil“.

Nach zwei erfolgreichen Auflagen in ihrer Heimat
kommt die Veranstaltung jetzt auch nach Deutschland.
Auf dem Programm vom 29. September bis 1. Oktober 2016 stehen drei Konzertabende mit zahlreichen hochkarätigen rumänischen Künstlerinnen und Künstlern, die sich dem interessierten Publikum vorstellen möchten und die Musik der „perfekten Clara“ interpretieren
werden.

Das Festival wir präsentiert von der Klara Haskil Geselschaft, der Hochschule für Musik und theater Hamburg der Deutsch-Rumänischen-esellschaft für Norddeutschland e.V. und dem Honorarkonsul von Rumänien.

Termine:

Donnerstag, 29. September 2016, 20 Uhr
Konzertlesung. Eine Freundschaft: Clara Haskil und Dinu Lipatti
Musikhalle Hamburg, Laeiszhalle kleiner Saal,
Johannes-Brahms-Platz, 20355 Hamburg

Anne Scheiber, Schauspielerin;
Alina Azario, Klavier; Mauro Lo Conte, Klavier; Hubert Rutkowski, Klavier


Werke von J. S. Bach, F. Schubert, D. Lipatti, R. Schumann
Eintritt frei

 

Freitag, 30. September 2016, 20 Uhr
L. Boccherini, F. Mendelssohn, G. Enescu, B. Bartók
Hochschule für Musik und Theater Hamburg,Mendelssohn-Saal,
Harvestehuder Weg 12, 20148 Hamburg

Valentin Radutiu, Cello; Per Rundberg, Klavier

Werke von L. Boccherini, F. Mendelssohn, G. Enescu, B. Bartók
Eintritt frei

 

Samstag,1. Oktober 2016, 20 Uhr
F. Liszt und G. Enescu
Hochschule für Musik und Theater, Mendelssohn-Saal,
Harvestehuder Weg 12, 20148 Hamburg

Raluca Stirbat, Klavier

Werke von F. Liszt und G. Enescu
Eintritt frei

Mehr Informationen unter www.hamburg.clarahaskil.ro

Newsletter #2

Hier nun die zweite Ausgabe unseres Newsletters zum Download. Viel Spaß beim Lesen!

 

DRG-Newsletter #2
160630_DRG_Newsletter_Juni 2016.pdf
PDF-Dokument [487.6 KB]

Frankreich : Rumänien

Fußball live

Fußballfesr - Frankreich:Rumänien Fußballfest

Fußball gemeinsam sehen ist doch immer am schönsten! Daher zeigt unser Mitglied, die Temeswar-Arbeitsgemeinschaft Hambur (TEMAH) das Eröffnungsspiel der EM, Frankreich : Rumänien. Wir finden das eine gute Idee und sind dabei.

Am kommenden Freitag, 10. Juni ab 19.30 Uhr (Anpfiff 21.00 Uhr) in der Rogate-Kirche, Wildschwanbrook 5, 22145 Hamburg.
Der Eintritt ist frei, Spesen und Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis.

500 Jahre Deutsch-Rumänischer Sprach- und Literaturkontakt - Vortragsreihe beginnt

500 Jahre Deutsch-Rumänischer Sprach- und Literaturkontakt heißt die Ausstellung in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg noch bis zum 27. Juni zu sehen ist.

Nun beginnt die Begleitende Vortragsreihe.
Der erste Vortrag findet statt am Montag, 6. Juni 2016, 18 Uhr im Vortragsraum der Bibliothek, Von-Melle-Park 3, 20146 Hamburg

Prof. Dr. Gabriel H. Decuble (Universität Bukarest): Das Ende der Subversion: Die Gegenwartsliteratur entdeckt Rumänien

Mehr Infos:
http://blog.sub.uni-hamburg.de/?p=20024

Von Neacsu aus Campulung bis Mircea Cartarescu und Herta Müller

500 Jahre Deutsch-Rumänischer Sprach- und Literaturkontakt - Ausstellung in der Stabi

Viele bedeutende Schriftsteller hat Rumänien hervorgebracht - und immer weider gab es Kontakt zwischen Berührungspunkten mit Deutschland.

Die Ausstellung zeigt an markanten Dokumenten, Texten und Biographien, wie sich die rumänische und die deutsche Kultur immer wieder berührt und befruchtet haben.

 

12. Mai bis 27 Juni 2016 | Montag bis Freitag 9 – 24 Uhr, Samstag und Sonntag 10 – 24 Uhr
Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky, Von-Melle-Park 3, 20146 Hamburg,

Die Eröffnung findet am 11. Mai 2016 um 18 Uhr statt.
Hier finden Sie die Einladung:

Stabi Rumänen Invi 05.pdf
PDF-Dokument [822.0 KB]

Ergänzt wird die Ausstellung durch vier Vorträge im Mai und Juni, die sich mit der rmänischen Literatur beschäftigen. Gehalten werden sie von Wissenschaftlern aus Deutschland und Rumänien. Das Programm finden Sie hier zum Dowload:

Stabi Flyer 2016-06 02.pdf
PDF-Dokument [4.3 MB]

Gespräche

Die rumänische Regierung ist lädt die Diaspora zu Gesprächen in die Botschaft in Berlin und die Gerneralkonsulate in Bonn und München ein. Alle Informationen in den Downloads.

invitatie Berlin.pdf
PDF-Dokument [280.0 KB]
Invitatie Bonn.pdf
PDF-Dokument [697.4 KB]
invitatie Munchen.pdf
PDF-Dokument [131.5 KB]

Mit TAROM von Hamburg nach Bukarest

Nachdem Ende 2015 die Airline Blueair angekündigt hat, im Frühjahr direkt von Hamburg nach Bukarest zu fliegen, zieht nun die staatliche rumänische Fluggesellschaft TAROM nach: Ab dem 9. Mai fliegt TAROM vier Mal wöchentlich auf der Strecke Hamburg – Bukarest.

Mehr Informationen gibt es hier

Einladung des Botschafters von Rumänien

Ambasadorul României la Berlin, domnul Emil Hurezeanu,
are deosebita plăcere să vă invite la o întâlnire a

Excelenţei Sale domnul Dacian Cioloș, Prim - ministrul României, 
cu membri ai diasporei şi originari din România.

Întâlnirea va avea loc în data de 7 ianuarie 2016, orele 18.00,
în spaţiile de protocol ale Ambasadei României.

(Dorotheenstraße 62-66, 10117 Berlin)

 

Invitaţia este personală iar participarea este posibilă doar pe baza confirmării.
Vă rugăm să confirmaţi participarea, până cel târziu la data de 4 ianuarie 2016,
la adresa: berlin.rsvp@mae.ro

 

Sărbători fericite şi La mulţi ani 2016!

2015 im Archiv

2016 ist da. Viel Zeit für Neues. Damit dafür genügend Platz ist, haben wir das Jahr 2015 ins Archiv geschickt.
 

 

 

DRG Stammtisch

Der DRG-Stammtisch, lange Bestandteil des Vereins wurde eingestellt. Wir sind dabei eine neue Gelegenheit zu schaffen, bei der sich unsere Mitglieder begegnen können. Was genau verraten wir demnächst.

 

Sie sind nicht Mitglied und möchten un dennoch persönlicht treffen? Schreiben Sie uns, es wird sich eine Gelegenheit finden.

Rumänisch-Orthodoxe Gottesdienste

finden statt in der Kirchengemeinde "Hl. Johannes der Täufer" - Hamburg

Ort:
Tegelweg 151
22159 Hamburg

Das aktuelle Programm zu den Gottesdienste finden Sie unter:

www.parohia-hamburg.de